Geschwindigkeitsmessung bei Motorsport Events – Eisrennen in Alberschwende

Mrz 2, 2017 Motorsport
speed measurement in motorsport-ice racing Alberschwende

Geschwindigkeitsmessung bei Motorsport Events – Eisrennen in Alberschwende

Der Speedmaster eignet sich perfekt für die Geschwindigkeitsmessung bei Motorsport Events und ist regelmäßig bei Eisrennen im Einsatz, um die Geschwindigkeiten der 2- und 4-rädrigen Teilnehmer zu erfassen und diese in Echtzeit wiederzugeben. Dabei setzen die Veranstalter v.a. auf die hohe Messgenauigkeit der Sensoren, die wetterfeste Bauweise der Anlage, die weite Sichtbarkeit der LED-Anzeigen sowie die robuste und witterungsbeständige Bauweise der Anlagen, was das Messsystem für den Outdoor-Einsatz absolut prädestiniert macht.

Das professionelle Radarmesssystem von Speedmaster überzeugt durch den minimalen Logistik- und Betreuungsaufwand. So wird nur eine normale Steckdose bzw. der leistungsstarke Akkupack von Speedmaster benötigt und schon funktioniert die Anlage vollautomatisch. Der so geschaffenen Zusatznutzen für Zuschauer, Medien und die Fahrer selbst ermöglicht es die Leistungen der Fahrer in Zahlen wiederzugeben. Gleichzeitig schaffen sich die Veranstalter eine zusätzliche attraktive Sponsoring-Plattform. Zum einen können die LED-Anzeigen aufmerksamkeitserregend verbaut und gebrandet werden. Zum anderen kann sich ein Unternehmen oder Partner präsentieren indem er als Presenter der Geschwindigkeiten auftritt.

Nachfolgend noch einige Impressionen vom Einsatz der Eventvariante des Speedmasters bei Eisrennen. Wenn auch Sie auf der Suche nach einem Highlight für Ihr nächstes Motorsport Event sind, melden Sie sich bei uns. Wir freuen uns von Ihnen zu hören!